Otto-von-bismarck stiftung

Geschichte

Die Ausstellung "Otto von Bismarck und seine Zeit"beschäftigt sich mit Otto von Bismarck als dem bedeutendsten deutschen Staatsmann der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Sie stellt die wichtigsten politischen, sozialen und ökonomischen Entwicklungen dieser durch Otto von Bismarck maßgeblich mitgestalteten Epoche dar.


Die Sammlung

Die Ethnographica-Sammlung der Otto-von-Bismarck-Stiftung besteht im Wesentlichen aus Geschenken, die der Fürst z. B. zu seinen Geburtstagen bekommen hat, u.a. ein Geschenk der Kaiserinwitwe Cixi von China. Ein zweites Konvolut besteht aus Neuerwerbungen kolonialzeitlicher Ostasienobjekte zur Ergänzung der bestehenden Ausstellung. Hinzu kommt eine Sammlung von historischen Fotos aus Afrika und Samoa.


Leadpartner

Museumsverbund Nordfriesland

 

Herzog-Adolf-Str. 25

25813 Husum

Email: info@museumsverbund-nordfriesland.de

Telefon: +49 4841 2545


Projektleitung: Tanja Hörmann M.A.

Email: hoermann@museumsverbund-nordfriesland.de

Telefon: +49 4841 2545